Anmelden    Forum    Registrieren    FAQ

Foren-Übersicht » Misc about & arround David Garrett [eng&ger] » [FAQ] Klassische Musik für Einsteiger




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Davids Schulterstütze
 Beitrag Verfasst: Sa 5. Mai 2012, 23:05 
Offline
1/1 Violin
1/1 Violin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Jan 2010, 09:53
Beiträge: 1590
Wohnort: südliches Berlin
Hobbies: Musik, Freunde, Katzen-Wellness
Favorite artist: David Garrett, Pink, Robbie Williams, Tori Amos
Favorite instrument(s): Saxophon, Geige
Instrument I play: bloody beginner: Violine
Ich lese mich grad so ein bissel durch Geigenforen und finde zu David und Thema gute Schulterstütze folgendes:

"Denk an Garrett, trotz bonmusica hat er keine Attraktivität einbüßen müssen. Im Gegenteil, so ein gebeugtes Männlein, wie so mancher Geiger mit zunehmenden Jahren endet, ist ja wohl nicht dein Vorbild!"

Mit bonmusica ist eine gebogene Schulterstütze gemeint.. schwarzes Ding, wird unterhalb der Geige angebracht. Hat eventuell jemand Fotos, wo er die Geige unten hält und man die Schulterstütze gut erkennen kann?

LG Annie

_________________
Die Musik schließt dem Menschen ein unbekanntes Reich auf, eine Welt, die nichts gemein hat mit der äußeren Sinnenwelt, die ihn umgibt und in der er alle bestimmten Gefühle zurückläßt, um sich einer unaussprechlichen Sehnsucht hinzugeben.- Ernst Theodor Amadeus Hoffmann - Danke, für diesen Schlüssel, danke!

Bild


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Davids Schulterstütze
 Beitrag Verfasst: So 6. Mai 2012, 00:25 
Offline
¼ Violin
¼ Violin
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Nov 2009, 13:27
Beiträge: 326
Wohnort: NRW
Hobbies: music
Favorite artist: David und Querbeet
Instrument I play: piano, flute
Hallo
Das einizge was mir gerade einfällt ist bei 0:43 eine Sekunde in dem Wetten dass Video.

http://www.youtube.com/watch?v=MYsCxd5yhFA

Vielleicht hilft dir das ja weiter.
lg Anna

_________________
Man muss suchen, was gut ist und was noch nicht da ist - also nach sich selbst.
(David Garrett)

Ich weiß, dass ich gut bin, ich weiß aber auch, was ich dafür leisten muss. Wenn du weißt, wie viel Arbeit hinter etwas steckt, kannst du gar nicht arrogant sein, weil dich dieses Wissen erdet.
(David Garrett)

_________________________________________________________________________

2012: 13.04. Dortmund, 16.11. Köln
2013: 17.04. Köln

_________________________________________________________________________
Bild
Bild


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Davids Schulterstütze
 Beitrag Verfasst: So 6. Mai 2012, 09:31 
Offline
1/1 Violin
1/1 Violin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Jan 2010, 09:53
Beiträge: 1590
Wohnort: südliches Berlin
Hobbies: Musik, Freunde, Katzen-Wellness
Favorite artist: David Garrett, Pink, Robbie Williams, Tori Amos
Favorite instrument(s): Saxophon, Geige
Instrument I play: bloody beginner: Violine
.kiss Anna, Du bist ein Schatz, genau das hab ich gesucht und es ist so eine Schulterstütze! Meine ist ganz anders gebogen und nun muß ich in Leipzsch direkt mal gucken, wo genau er die aufsetzt..

Hach, nochmal lieben Dank!

LG Annie

_________________
Die Musik schließt dem Menschen ein unbekanntes Reich auf, eine Welt, die nichts gemein hat mit der äußeren Sinnenwelt, die ihn umgibt und in der er alle bestimmten Gefühle zurückläßt, um sich einer unaussprechlichen Sehnsucht hinzugeben.- Ernst Theodor Amadeus Hoffmann - Danke, für diesen Schlüssel, danke!

Bild


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Davids Schulterstütze
 Beitrag Verfasst: Do 10. Mai 2012, 15:14 
Offline
Triangle
Triangle

Registriert: So 8. Mai 2011, 21:58
Beiträge: 24
Was sagen die Leute denn so in den Foren? Ist die, die er jetzt hat gut oder schlecht??


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Davids Schulterstütze
 Beitrag Verfasst: Do 10. Mai 2012, 21:13 
Offline
1/1 Violin
1/1 Violin
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Jan 2010, 09:53
Beiträge: 1590
Wohnort: südliches Berlin
Hobbies: Musik, Freunde, Katzen-Wellness
Favorite artist: David Garrett, Pink, Robbie Williams, Tori Amos
Favorite instrument(s): Saxophon, Geige
Instrument I play: bloody beginner: Violine
..daß es Geschmackssache ist und man es einfach mal ausprobieren sollte, ich hab es jedenfalls vor, da mir meine Stütze nicht genug Halt und festeren Sitz der Geige gibt.

Und ich denke, David wird schon wissen, warum er genau diese Stütze hat.

LG Annie

_________________
Die Musik schließt dem Menschen ein unbekanntes Reich auf, eine Welt, die nichts gemein hat mit der äußeren Sinnenwelt, die ihn umgibt und in der er alle bestimmten Gefühle zurückläßt, um sich einer unaussprechlichen Sehnsucht hinzugeben.- Ernst Theodor Amadeus Hoffmann - Danke, für diesen Schlüssel, danke!

Bild


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Davids Schulterstütze
 Beitrag Verfasst: Do 10. Mai 2012, 22:10 
Offline
¼ Violin
¼ Violin

Registriert: Fr 12. Mär 2010, 00:21
Beiträge: 404
Hobbies: mein Hund, reiten, Musik, lesen
Favorite artist: David Garrett, Hilary Hahn, Vadim Repin
Favorite composer: Mozart, J.S. Bach, Mendelssohn
Favorite instrument(s): Violine
Ich denke, David hat eigentlich immer eine Bonmusica-Schulterstütze, manchmal noch irgendwie verstärkt/gepolstert, glaube ich.
Meine Tochter hat auch schon verschiedene ausprobiert, aber spielt doch eigentlich seit Anfang an mit einer Bonmusica, und seit sie länger übt, hat sie jetzt noch ein Strad-Pad auf dem Kinnhalter, das ist sehr angenehm (ob das auch was für David wäre, anstelle seines blauen Pads??).

LG
Kujawiak


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Davids Schulterstütze
 Beitrag Verfasst: Fr 11. Mai 2012, 07:55 
Offline
Triangle
Triangle

Registriert: So 8. Mai 2011, 21:58
Beiträge: 24
Danke für eure Antworten!

Ich denke auch, dass man einfach ausprobieren muss... Ich habe schon seit jeher eigentlich eine Schulterstütze von Wolf und komm damit ganz gut klar. Nicht der Oberknaller, aber auch nicht unangenehm. Ich nehme mir schon seit einer ganzen Weile vor, nach ner neuen zu suchen, aber irgendwie fehlt einem dann doch die Zeit ;-)
Viele meiner Geigenfreundinnen haben eine von Kun. Die soll eher ein bisschen klapprig aber auch okay sein. Wenn man viel Halt braucht wär eine bonmusica dann doch die bessere Wahl denke ich :up2

Liebe Grüße
Nika


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Davids Schulterstütze
 Beitrag Verfasst: Fr 11. Mai 2012, 09:17 
Offline
1/1 Violin
1/1 Violin
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2008, 23:58
Beiträge: 2383
Wohnort: NRW
Nika hat geschrieben:
Ich denke auch, dass man einfach ausprobieren muss...


Du hasts erfasst.
Jede Geige und jeder Geiger ist unterschiedlich und bis man da die passende bzw. beste Kombi gefunden hat, kann ein wenig Zeit vergehen ... aber es lohnt sich!


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » Misc about & arround David Garrett [eng&ger] » [FAQ] Klassische Musik für Einsteiger


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MusicStand [Bot] und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen

Gehe zu:  
cron